Vermittlung von jungen und erwachsenen Britischen Hütehunden
Die Vermittlung in unserer Landesgruppe wird von Frau
Niedenzu betreut.

Diese Seite wurde speziell für Interessenten eingerichtet, die keinen Welpen haben möchten, sondern gerne einen Jung- bzw. Althund bei sich aufnehmen möchten.
Gründe, warum sich solche Hunde in der Vermittlung finden, gibt es viele: manchmal ist ein vielversprechender Hund doch nicht für die Zucht geeignet,
es werden "Scheidungswaisen" dem Züchter zurück gebracht, oder ein Hund läßt sich nicht in das vorhandene Rudel integrieren.

Oft ist es für die Züchter schwierig für diese Hunde einen geeigneten Platz zu finden. Deshalb bieten wir diesen Service für unsere Züchter gezielt an.
Für die Mitglieder der LG Schleswig-Holstein ist die Vermittlung kostenfrei. Züchter anderer Landesgruppen können den Service für Nothunde gerne in Anspruch nehmen,
allerdings wird hier ein Entgeld von 5 Euro je Anzeige erhoben.
Nach 2 Monaten wird die Anzeige automatisch gelöscht!

Bitte besuchen Sie auch die Notvermittlung des Clubs für Britischen Hütehunden: